Home / Tattoo Frauen Unterarm / Roses forearm tattoo – #Forearm #Minitatuajes #Primertatuaje #Roses #Tattoo


Roses forearm tattoo – #Forearm #Minitatuajes #Primertatuaje #Roses #Tattoo

Roses forearm tattoo – #Forearm #Minitatuajes #Primertatuaje #Roses #Tattoo


Roses forearm tattoo – #Forearm #Minitatuajes #Primertatuaje #Roses #Tattoo

Winzige String-Bikini-Kandidaten erhalten ihre Kronen (oder Bikini-Gutscheine) nicht ohne ein wenig harte Arbeit und Vorbereitung im Voraus. Wenn Sie vorhaben, das nächste Top-String-Bikini-Model zu werden, indem Sie an einer Reihe von Bikini-Wettbewerben im ganzen Land teilnehmen und diese gewinnen, finden Sie hier zehn Top-Tipps, die Ihnen dabei helfen, dorthin zu gelangen.

1. Seien Sie zuversichtlich
Bikinimodelle, die es groß machen, sind normalerweise diejenigen, die an sich glauben. Stellen Sie also sicher, dass Sie es tun! Wählen Sie einen String-Bikini, mit dem Sie sich wohl fühlen und der Ihre besten Eigenschaften unterstreicht, sodass Sie wirklich das Gefühl haben, Ihren besten Fuß oder ein anderes Körperteil nach vorne zu bringen. Verstecke deine Sachen, als wärst du bereits ein weltweites Topmodel und du wirst feststellen, dass andere dich bereits auf dem Bild sehen, das du porträtieren möchtest.

2. Sexy sein
String-Bikini-Modelle können die richtigen Stellen zeigen - und verdecken. Es geht nicht so sehr darum, wer die meiste Haut zeigt, sondern darum, wer es auf die sexieste Weise tut. Manchmal hinterlässt etwas mehr Material einen sexyeren Eindruck. In anderen Fällen ist weniger mehr. Stellen Sie auf jeden Fall sicher, dass es sexy und nicht versaut ist.

3. Sei glücklich
Das herausragendste Merkmal von Bikini-Modellen - abgesehen von den offensichtlichen körperlichen - ist normalerweise ein Lächeln. Kein mürrisches Model hat jemals einen Bikini-Wettbewerb gewonnen. Achten Sie also darauf, dass Ihre Richter Sie lächeln und lachen sehen, denn ein Stirnrunzeln kann Sie die Krone kosten.

4. Fit sein
Schlaffe Bikini-Modelle gewinnen keine Wettbewerbe, egal wie schön sie sind. Auch nicht faul. Ja, strenges Training und Training sind zwar anstrengend, aber wenn Sie davon träumen, ein gewinnendes Bikini-Contest-Modell zu sein, sollten Sie sich selbst den besten Schuss geben. Betrachten Sie jeden Wettbewerb als Ihren Einstieg in eine neue Karriere und stellen Sie sicher, dass Sie bei Ihrer Teilnahme körperlich in Bestform sind. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihr Körper in Bestform ist, ist Ihr Selbstvertrauen hoch, Sie fühlen sich glücklich mit sich selbst und Sie werden zweifellos großartig aussehen.

5. Gebräunt werden
Ein Bikini-Model ohne Bräune ist wie ein String-Bikini ohne String! Obwohl der einfache Ausweg einfach darin besteht, in der Sonne zu sitzen, und die Gesundheitswarnungen heutzutage uns auffordern, unsere Haut zu pflegen, uns zu verdecken und uns von der Sonne fernzuhalten, wird eine gut verabreichte künstliche Bräune genauso gut funktionieren. Der Schlüssel ist jedoch, die Konsistenz aufrechtzuerhalten. Sexy du magst in deinem String Bikini sein, aber ein Gewinner wirst du nicht, wenn du fleckige oder sehr orangefarbene Bräune trägst. Mach es richtig. Gehe zu Profis.

6. Seien Sie versiert
Versierte String-Bikinimodelle recherchieren, bevor sie an ihren Wettbewerben teilnehmen. Wenn Sie die Namen Ihrer Kampfrichter kennen, lesen Sie sie nach und sehen Sie, ob Sie nicht etwas lernen können, das Ihnen einen Vorteil verschafft. Vielleicht mag Ihr Hauptschiedsrichter die Farbe Gelb - tragen Sie also einen gelben Badeanzug. Stellen Sie sicher, dass Sie genau wissen, wo und wann der Bikini-Wettbewerb stattfindet und wie lange er dauert. Wenn Sie andere Bikini-Models kennen, die teilnehmen werden, lesen Sie, ob Sie eine Kopie ihrer Profile erhalten und untersuchen können, gegen was Sie antreten. Wenn es sich um einen Wettbewerb handelt, der seit einigen Jahren läuft, versuchen Sie, die eine oder andere Tatsache zu erfahren. Auf diese Weise scheint es nicht nur ein Körper im Bikini zu sein, wenn Ihnen jemand eine Frage stellt.

7. Seien Sie vorbereitet
Nehmen Sie ein oder zwei Ersatzbikinis, zusätzliches Make-up und verschiedene Arten von Schuhen mit, falls etwas mit dem passiert, was Sie am Tag des Wettbewerbs tragen möchten.

8. Seien Sie einzigartig
Bikinimodelle, die etwas Einzigartiges und Herausragendes haben, sind viel leichter zu merken als diejenigen, die dies nicht tun. Wenn Sie von Natur aus ein einzigartiges Merkmal wie eine ungewöhnliche Augenfarbe oder einen starken Kiefer haben, können Sie es nutzen, indem Sie eine geeignete Farbe oder einen geeigneten Bikinistil auswählen. Wenn nicht, dann könnte eine ungewöhnlichere Frisur, Tätowierung, ein Schmuckstück oder ein Schuhstil die Verbesserung sein, die Sie benötigen, um in Ihrem gewählten Bikini-Wettbewerb einzigartig zu werden.

9. Seien Sie realistisch
Wenn möglich, lassen Sie jemanden (vorzugsweise einen Fachmann) Ihr Foto machen, während Sie beurteilt werden, damit Sie sich anschließend selbst kritisieren können, oder wenn Sie perfekt waren, holen Sie sich ein großartiges Bild, das Sie für die Eigenwerbung verwenden können.

10. Sei DU
Wenn Sie sich die Mühe gemacht haben, an einem Bikini-Wettbewerb teilzunehmen, können Sie sich stolz zeigen. Immerhin wissen Sie, dass Sie das schönste, sexy, hinreißendste Bikinimodell sind, das jemals auf der Straße war, nicht wahr? Es ist nur eine Frage der Zeit, bis die Richter das auch sehen!